ortsteilbezogene vorkonzepte zum dorfentwicklungskonzept
für die gemeinde pretzschendorf mit ihren drei ortsteilen pretzschendorf, friedersdorf und röthenbach wurde als planerische grundlage für die zukünftige entwicklung ein ortsteilbezogenes vorkonzept zum dorfentwicklungsplan erarbeitet. darin wurde das jeweilige dorf zunächst aufgrund der durchgeführten bestandsaufnahme mit seinen qualitäten und mängeln und in seinen nutzungen der gebäudesubstanz und der freiräume dargestellt und grob bewertet.

aus dem so entstandenen bild des ortes wurden aus ortsplanerischer sicht erste konzept- und maßnahmenpläne zur weiteren entwicklung pretzschendorfs erarbeitet und den einwohnern auf bürgerversammlungen vorgestellt. hier bestand neben der diskussion der planungen gelegenheit, eigene wünsche und vorstellungen zur dorfentwicklung vorzutragen. mit einer fragebogenaktion wurden die ideen möglichst vieler pretzschendorfer bürger zusammengetragen und in die planung einbezogen.

bearbeitungszeitraum: 1998
auftraggeber: gemeinde pretzschendorf
loader